Home page  |  Flüge nach Kreta  |  Autovermietung in Kreta  |  Ferien-Wohnungen  |  Straßenkarten  |  Entfernungen in Kreta  |  Kontact

English version   Version française   Greek version   Versione in Italiano

<<<<<<<<< >>>>>>>>

Versione in Italiano   Greek version   Version française   English version

Καιρός σήμερα και πρόγνωση καιρού για κάθε περιοχή

Ziros

ist ein kleines Dorf (die Teil der Gemeinde Sitia ist seit 2010) im äußersten Südosten der Insel Kreta, am östlichen Rand des Armenisch-Handratico Plateau, und liegt bei 590 Meter Höhe an den Hängen des Berges Engremnò.

Seine Existenz

hat alte Wurzeln, aber die historischen Berichte über sie zurück nur auf den ersten Erhebung des venezianischen Fürsten um das Jahr 1570. Volkszählung

zurückzuführen, dass etwa 500 Einwohner.

 

Heute Ziros hat in der Tat nicht zahlenmäßig gewachsen und erheblich beeinträchtigt war und litt das Phänomen, häufig in Europa seit vielen Berggemeinden, der langsam fortschreitenden Entvölkerung und Verlassung der ländlichen Siedlungen.

Das Dorf, aber wahrscheinlich "Dank dieser Alterung" ihrer Bevölkerung, bleibt einem fast intakt erhaltenen alten Charme. Die engen Gassen, verwinkelten und Klettern auf dem Hügel, seinen rustikalen Steinhäusern, sind das perfekte Bild eines traditionellen griechischen Dorf.

Dies sind Orte, an denen die Zeit scheinbar anderen Rhythmen folgen.

 

Orte, die es wert besucht zu werden und fotografiert, und wir hoffen, dass sie in Zukunft wieder hergestellt Wahrung ihrer ursprünglichen einfachen Architektur werden.

In diesem Sinne ist eine andere Bewertung verdienen alle Orthodoxe Kirchen

von Ziros,

von den größeren Agios Georgios zu den kleineren Agia Paraskevi,

Agios Nikolaus und Agia Irini (zitiert hier nur diejenigen, die in den historischen Zentrum),

die sind alle in gutem Zustand,

erhalten alle mit großer Sorgfalt in die kleinsten Kleinigkeiten (eine klare und deutliche Demonstration der starken

Verbundenheit dieser Menschen, ihre Religion) und Charakterisierung der schönsten Gegenden des Dorfes.

In Ziros die wirtschaftlichen Tätigkeiten sind für die Landwirtschaft und Schafe Zusammenhang mit der Aufzucht.

Die Hauptanbaugebiete des Plateaus sind die Weinberge und die hier produziert wird eine feine Qualität der Sultaninen , für die Weinerzeugung und die Destillation der traditionelle kretische Raki (trocken Alkohol, sehr ähnlich dem italienischen Grappa und

in der Nähe von 40 °) und wenn Sie gehen in diesem Bereich im Laufe des Monats Oktober wird es nicht schwierig sein, damit Sie aufgefordert, ein Fest herum der "Kazani, die traditionelle Kupfer nimmt teilnehmen werden Stills, wo kochen Traubenmost und wo das Jahr der landwirtschaftlichen Arbeit kommt ein Ende.

 

Die Schafzucht ist praktiziert über alle Berge, die Ziros umgeben , es ist sehr leicht hier zu sehen Herden die weiden neben den Straßen, die von der Dorf führen, und hier Sie können immer noch sehen die traditionelle Herde zu bewegen und von den Almen in den Monaten Dezember und April Die Produktion von Fleisch und Käse ist immer noch ein Stolz für diese Region und wird sorgfältig nach alten Traditionen behandelt.

Im Dorf, an der Hauptstraße, werden Sie finden auch andere Aktivitäten und andere Geschäfte, nämlich :

eine Werkstatt, zwei Mini-Märket, eine Metzgerei, eine Bäckerei ein Pub, ein Bank-Automat, der Post (in einem Kafenio!), ein Restaurant, eine kleine Rente, eine Schreinerei und dann zwangsläufig, andere Kafenii (traditionelle Bars untergebracht, wo am Abend fast die gesamte Bevölkerung zu erfüllen, bei griechischer Kaffee, Raki, Meze, Spiele und Chats von Karten aller Art).

 

Ziros kann in etwa 25 Minuten erreicht werden Fahrt von Xerokampos, durch die Straße, voll von Kurven und 18 km lange, daß das Klettern auf den Berg im Süden erreicht ersten Hametoulo (hier an der Kreuzung ist der Weg dass führt zu Agia Irini) ; weiterhin werden Sie finden auf der rechten Seite auf dem höchsten Punkt, den Eingang der Straße auf die militärische Radaranlagen und dann nach unten, fast bis ins Tal, auf der linken Seite der ersten Kreuzung nach Kalò Horiò und dann nach Agia Triada, Aterinolaco und Gouduras, schließlich kurz vor dem Dorf finden Sie eine weitere Kreuzung auf der rechten Seite führt zu Lamnoni und die Panorama-Bereich namens "Mare".

Um in der Nähe von Ziros zu bleiben, sind die näher Unterkünfte diejenigen von

Xerokampos

hier bieten wir eine hochwertige Auswahl buchbar mit uns von Xerocamboscreta.com

Villa Sirena Creta Sun Sunny Apt. & Studio Aktì Studios
Villa Ampelos Villa Agapi Kavali Apartments Anatolì Apartments

English version   Version française   Greek version   Versione in Italiano

<<<<<<<<<< >>>>>>>>>>

Versione in Italiano   Greek version   Version française   English version

English version   Version française   Greek version   Versione in Italiano

<<<<<<<<<< >>>>>>>>>>

Versione in Italiano   Greek version   Version française   English version

Zurück zu Index Lassithi

Autovermietung in Kreta  |  Index Wohnungen in Xerokampos  |  Auskunft

©Web-Master Andrea Marini andrea18@otenet.gr - marinator2001@yahoo.com

 

Eingetragen im Handelsregister von der griechischen Tourismusorganisation (EOT) seit 2013.09.25 mit Zulassungsnummer

1040E 6061 01822 01

Licenza Creative Commons
Alle Texte und Bilder auf dieser Seite sind Eigentum von Andrea Marini - www.xerocamboscreta.com